Monatsarchiv: Februar 2017

Rosamund Lupton: Lautlose Nacht

  Ziemlich schattig geht es in Rosamund Luptons Roman „Lautlose Nacht“ zu, der im winterlichen Alaska nördlich des Polarkreises spielt. Kein Tageslicht und eisige minus 20 Grad gibt es da, doch fällt die Temperatur während eines Sturms gar auf 55 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik