Monatsarchiv: Januar 2013

Mike Nicol: Killer Country

Manchmal frage er sich ja, wie es wohl wäre, ein schwedischer Kriminalschriftsteller zu sein, sagte der im südafrikanischen Kapstadt lebende Mike Nicol einmal etwas flapsig. Schließlich müsse sich in Südafrika der literarische Mord stets mit einer ziemlich ruppigen Realität messen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik