Monatsarchiv: Mai 2012

Émilie de Turckheim: Im schönen Monat Mai

Einen kleinen und ziemlich bösartigen Roman hat die Französin Émilie de Turckheim mit „Im schönen Monat Mai“ geschrieben. Da empfängt der ehemalige Knecht von Monsieur Louis nach dem Selbstmord seines Chefs einige Gäste im Landhaus. Die meisten von ihnen waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik

Paco Ignacio Taibo II: Die Rückkehr der Tiger von Malaysia

Den Kopf machten sie fiebrig und reizten die Nerven, die Geschichten des Emilio Salgari. Das zumindest behaupteten die Eltern jener Jugendlichen, die im beginnenden 20. Jahrhundert Briefe an den Turiner Schriftsteller schickten. Sie müssten, schrieben seine jungen Fans, seine Bücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik