Monatsarchiv: Juli 2007

David Peace: 1980

Peace lesen ist kein Spaziergang, keine nette Abendunterhaltung. Seine Bücher sind anstrengend, seine Geschichten dunkel, aufwühlend. Der Autor mutet seinen Lesern einiges zu, erzählt intensiv, direkt, fast ohne Abstand zu seinen Figuren. Sein Thema: Der Yorkshire-Ripper, England in den späten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik