Monatsarchiv: September 2006

Heinrich Steinfest: Ein dickes Fell

Keine Frage. „Ein dickes Fell“ ist Heinrich Steinfests ausufernstes, gewitztestes und überhaupt bestes Buch. Sicher überzeugte Steinfest auch bisher mit irrwitzigen Sprachwalzen, mit ungewöhnlichen Vergleichen, surreal anmutenden Situationen, schrägen Figuren und unmöglichen Orten. Aber so selbstverständlich, so wild mäandernd, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik | Verschlagwortet mit

Leonardo Padura: Adiós Hemingway

Ernest Hemingway bastelte schon zu Lebzeiten kräftig an seinem Mythos mit, der da vom Schriftsteller, Großwildjäger, Kriegsreporter, Trinker und Stierkampffan erzählt, vom Waffennarr und Frauenheld und einem, der sich auf Kuba ein schönes Leben macht. Der kubanische Autor Leonardo Padura … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik