Monatsarchiv: November 2017

Ottessa Moshfegh: Eileen

  Eileen Dunlop ist 24 und hasst ihr Leben. In einer Kleinstadt an der US-Ostküste, die sie selbst nur X-ville nennt, lebt sie im Jahr 1964 mit ihrem schwerst alkoholkranken Vater in einem Haus. Während der im Gin-Delirium durch seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik

Xiao Bai: Die Verschwörung von Shanghai

Kriminalliteratur aus China bekommt man hier selten zu lesen. Bekannt sind vor allem die Romane von Qui Xiaolong, die im heutigen Shanghai spielen und von parteiinternen Machtkämpfen, politischen Intrigen, Habgier und Korruption im modernen China erzählen. Während Qui in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik