Monatsarchiv: Juli 2012

Alper Canigüz: Söhne und siechende Seelen

Er ist fünf Jahre alt und gehört bereits zu jener Sorte Großmaul, denen man im direkten Kontakt doch gerne mal die Pest an den Hals wünscht: der Protagonist in Alper Canigüz Roman „Söhne und siechende Seelen“. Alper Kamu heißt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krimikritik